RadioLivestream Radio LOTTE Mediathek Radio LOTTE Newsfeed Radio LOTTE bei Facebook Radio LOTTE Shop
 
Jetzt im Radio

Samstag, der 29.November, 05:46 Uhr

seit 00:00 Uhr Radio Funkwerk
Nächste Sendung ab 00:00 Uhr (30.11.)Die Kramkiste

Radio LOTTE Weimar - Startseite

Bild Show Royal. Der Sendebetrieb von LOTTE begann 1999 mit dem Umlegen des On-Air-Schalters und der "Show Royal". Und beinahe so ist es bis heute geblieben: Die Show Royal ist immer "Premiere" und immer live.
Am 30. November, dem 1. Advent hören Sie in der Show Royal um 22 Uhr die Wiederholung einer Weihnachtssondersendung aus dem vergangenen Jahr. Gast ist der Weimarer Musiker Andreas Max Martin. weiterlesen

Bild Werte - Zusammen - Leben. Vernissage: 1. Dez. um 18Uhr; Die Ausstellung zeichnet ein ungewöhnliches Bild von Emmi- und Immigranten, mittels Bild- und Tondokumenten. Die Menschen kommen selber zu Wort und schildern eindringlich ihre Erlebnisse und zeigen die Spannungsfelder in der neuen Kultur auf.
Ausstellung: 1.-13. Dez. 10-15Uhr; Radiosendung: 30.Nov. 8:30-10:00Uhr
Gefördert durch das BMFSFJ - Bundesprogramm TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN weiterlesen

Bild Jazzmeile Thüringen. Böhmische Weihnacht mit der
> JINDRICH-STAIDL-COMBO<
Fr, 28.11., 20:00 Uhr, Rathaussaal, Arnstadt

> GUITARMANIA 5 <
Fr, 28.11.2014, 20:00 Uhr, mon ami, Weimar

Weimarer-Dreieck-Konzert > FRIEDER W. BERGNER <
Lesung > MAX ANDRZEJEWSKI´S HÜTTE UND CHOR <
Sa, 29.11.2014, 19:30 Uhr, Cyriaci-Kapelle, Nordhausen weiterlesen

Bild LET’S TALK ABOUT SEX & POLITICS. Von Thüringer Bratwurst bis zur Salamischeibe auf dem Pausenbrötchen; Tiere essen ist Bestandteil unserer täglichen Nahrungszufuhr. Kurz bevor die Weihnachtsgans auf dem Teller landet, wollen wir uns mit dem Krimiautor Wolfgang Schorlau, einem Vertreter der Fleischindustrie – und mit Ihnen darüber unterhalten, welche Rolle Fleisch in unserem Leben spielt. Diskutieren Sie mit uns, ob es nötig sein wird, unsere Essgewohnheiten in Zukunft zu verändern...Mi, 03.12. um 19Uhr im E-Werk. weiterlesen

Bild NAH DRAN – Wir wirken vor Ort. "Es ist nicht in jeder Alltagssituation leicht, sich klar gegen Intoleranz und für mehr Respekt einzusetzen. Dabei wirkt es als Vorbild, wenn diejenigen deutliche Worte finden, die sich vor Ort gesellschaftlich engagieren und Verantwortung tragen. Wir alle stehen in der Verantwortung, menschenverachtenden und demokratiefeindlichen Haltungen ein Menschenbild entgegenzustellen, das auf gegenseitigem Respekt gründet....“, sagte Dr. J. Bentmann, Abteilungsleiter im Bundesinnenministerium auf der Tagung am 17./18.11. in Weimar. Dort trafen sich mehr als 200 Aktive um u.a. zu den Themen Demokratieberatung oder Argumentationstrainings gegen Rechtsextremismus ins Gespräch zu kommen. An dem Bundesprogramm „Zusammenhalt durch Teilhabe“ beteiligen sich u.a. der Landessportbund, der Thüringer Feuerwehr-Verband, die PARITÄT, der Heimatbund und die AWO. weiterlesen

Bild Radio Cooperativa „Keiner sitzt am Steuer“. Angenommen bis zum Jahr 2040 wird die Deutsche Kultur- und Industrie- nation zu Grunde gegangen sein und es existieren nur noch transnationale Konzerne. Würden die Menschen rebellieren, wenn ein Konzern ihre Wälder abholzt und durch Plantagen ersetzt? Wird es noch einen Begriff von Heimat geben? Und was bedeutet es dann die Heimat zu verteidigen? Kann in einer solchen Zukunft aus der Rebellion eines Jugendlichen das Bild einer kommenden Gesellschaft erwachsen? Kevin Rittberger entwirft gemeinsam mit den Musikern Laura López Castro und Lonski & Classen eine zukünftige Welt.E-Werk am 22.11./09.12. um 20Uhr weiterlesen

Bild Lesezeit. Die 61 Volksmärchen schöpfen aus dem reichen und fast schon vergessenen Fundus des deutschen Märchenschatzes, vereinen besinnliche wie heitere Stücke, Schabernack und Phantasie. Die Märchen sind voller Neugier auf das Leben und das Böse ist niemals so böse, dass der Wille zum Guten und zur Gerechtigkeit es nicht überwältigen kann. Täglich auf UKW 106.6 MHz um 9:25Uhr.
Gesprochen von Brigitte Trübenbach und Wolfgang Gerber:Mehr unter www.maerchensammlung.net weiterlesen

Bild Night in Motion wird umgebaut. Night in Motion" - das DJ-Format auf Radio Lotte Weimar - holt seit 1999 die Club-Kultur ins heimische Wohnzimmer. News, Facts und Dates seit 15 Jahren. Im Laufe der Jahre sind zahlreiche Mitstreiter dazu gestoßen. Durch die Sub-Formate "Tonight's da Night" und "Basenight" hat die Sendung enorm an Vielfalt gewonnen. weiterlesen

Bild Thüringer Nichtkommerzielle Radios bieten Vielfalt und lokale Information. Die Ergebnisse der aktuellen Programmanalyse der Nichtkommerziellen Lokalradios (NKL) in Thüringen wurden gestern in Erfurt vorgestellt. Gegenstand der systematischen Inhaltsanalyse waren die Programme von Radio F.R.E.I. in Erfurt und von Radio LOTTE Weimar. Untersucht wurden außer der Programmleistung und der Programmstruktur die Informationsleistung und die Berichterstattung sowie das Musik- und Unterhaltungsangebot. Die im Frühjahr erhobenen Daten wurden zudem mit denen aus vorangegangenen Analysen aus den Jahren 2002, 2004 und 2009 verglichen.

Alle Ergebnisse der Analyse sind im Internet unter www.tlm.de (in der Rubrik Radio/TV/Internet – Aufsicht Programmanalysen) abrufbar. weiterlesen

Bild Frequenzen für Weimar und Umgebung. 106.6MHz (Antenne) und 107.9 MHz (Kabel).. weiterlesen

nach oben

Übersicht

Förderer

Let´s talk about sex & politics Jazzmeile Ehringsdorfer Weimarer Wohnstätte GmbH Stadtwerke Weimar Adapoe Sound Sparkasse Mittelthüringen